Deine Stimme für ein bedingungsloses Grundeinkommen!

Setz dich ein für die Einführung einer menschenwürdigen sozialen Grundsicherung für alle Bürger dieses Landes – innerhalb der nächsten 4 Jahre.

 

https://www.change.org/p/deine-stimme-f%C3%BCr-ein-bedingungsloses-grundeinkommen-bge?recruiter=242365431&utm_source=share_petition&utm_medium=copylink&utm_campaign=share_petition

 

Advertisements
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Zum 200. Geburtstag von Henry David Thoreau

Seine Bücher sind so aktuell wie nie! Philosoph, Forscher, Naturfreund, Rebell … und vieles mehr.

„I love my country but I hate my government“ – oft zitiert.

Die Einfachheit im Alltag, das Leben mit der Natur, Entschleunigung und die Pflicht zum Ungehorsam waren sein Credo

„Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat“ – einer seiner Buchtitel. An dieser Stelle sei hervorgehoben – als aktuellem Anlass – dass Thoreaus immer Gewaltfreiheit predigte UND lebte.

In „Walden. Ein Leben mit der Natur“ beschreibt er seine Erfahrungen als Selbstversorger und gilt als Vorreiter der Ökobewegung.

In „Vom Spazieren“ … Unterwegssein als Lebensmodell – für Thoreau stellt das tägliche Umherstreifen durch die Natur eine Art Überlebensstrategie dar.

Erwähnt seien auch seine Tagebücher.

„Vom Glück, in der Natur zu sein“ hier fragt sich Thoreaus „Wofür lebe ich und lebe ich überhaupt richtig?“

Alle Bücher sind nicht immer einfache Kost, jedoch ein Quell an Inspirationen. Und in dem er uns als LeserInnen an seinem inneren Dialog teilhaben läßt, haben wir die Möglichkeit uns zu hinterfragen.

Viel Spaß und Inspiration beim Entdecken dieses großartigen Autors!

Die Redaktion INTUITIONonline

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Der Bundestags-Avatar

 

http://www.bundestagsavatar.org

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Zwei Gartentermine für Euch

So 4. Juni, Wennerstorfer Pfingstmarkt
Zum Auftakt der Gartensaison präsentieren ausgewählte Gärtnereien Kräuter, Stauden und Ausgefallenes für das Gartenjahr.

Museumsbauernhof Wennerstorf, Lindenstraße 4, 21279 Wenzendorf

http://www.museumsbauernhof.de

 

11. Juni 2017

Der „Tag des Gartens“ ist eine Initiative des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde.  Viele der mehr als 14.000 im BDG organisierten Kleingärtnervereine nutzen den Ehrentag – regulär am 2. Sonntag im Juni –, um den Menschen die Bedeutung des Kleingartens für das Wohlbefinden von Mensch und Natur in Stadt und Land ins Bewusstsein zu rufen. Gleichzeitig sehen sie die Chance, der Öffentlichkeit die Freude am Kleingarten nahe zu bringen und neue Pächter für die Kleingarten-Idee zu gewinnen.

11-17 Uhr Kleingartenanlage Veilchenweg, 22529 Hamburg Eimsbüttel

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Buchtipp der Woche: Do Less, Get More

Do Less, Get More

Warum weniger mehr ist
Mit praktischen Anleitungen

Leichter leben

Viele von uns setzen sich selbst enorm unter Druck, um unterschiedlichsten Ansprüchen zu genügen. Für das, was uns wirklich am Herzen liegt, finden wir kaum Zeit. Stress ist unausweichlich, aber steuerbar, daher empfiehlt Sháá Wasmund: Schluss mit den To-do-Listen, Schluss damit, immer möglichst viel auf einmal tun zu wollen. Sie zeigt, an welchen Stellschrauben man drehen muss, um beruflich wie privat gesünder und zufriedener durchs Leben zu gehen – indem man sich fokussiert, die richtigen Prioritäten setzt und Prozesse verschlankt. Weniger ist mehr: Das ist eine wohltuend entlastende Erkenntnis.

Autorin: Sháá Wasmund

dtv premium
Aus dem Englischen von Beate Schäfer

ISBN: 978-3-423-26153-1

16,90 €

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Foodsharing!

Wie funktioniert’s?

Was ist Foodsharing und wie funktioniert es?

Was steckt hinter der Organisation und wie kannst du dich dort einbringen?

Diese und weitere Fragen beantwort ein Video:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

5 Hausmittel ersetzen fast alle Putzmittel

Aggressive chemische Reiniger und Schränke voller Putzmittel braucht kein Mensch: Mit einfachen Hausmitteln wie Essig, Zitronensäure, Soda und Natron kannst du fast alle Reinigungsmittel ersetzen. Dabei sparst du Plastikmüll und Geld – und schonst gleichzeitig deine Gesundheit und die Umwelt.

 

Weiterlesen: https://utopia.de/ratgeber/hausmittel-putzmittel-waschmittel/

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen